Zelck-Zeitung.jpg Foto: A. Zelck / DRKS
NewsNews

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuelles
  2. Neuigkeiten
  3. News

News

Jugendrotkreuz auf Campingausflug

Vom 19.08. bis 21.08.2016 fuhren 10 Jugendliche und 5 Betreuer des Jugendrotkreuz Alpen zum Campinglatz am Wisseler See in Kalkar. Viele tolle Erlebnisse gab es für die Jugendlichen im Alter von 12 bis 17 Jahren an dem letzten Ferienwochenende zu erleben. Weiterlesen

DRK Ortsverein Alpen kooperiert mit der Sekundarschule Alpen

An der Sekundarschule Alpen wurden im vergangenen Schuljahr 20 Schüler durch das DRK Alpen für den Schulsanitätsdienst ausgebildet. Verantwortlich für die Ausbildung der Ersthelfer war Christian Peeters, Erste-Hilfe-Ausbilder und Lehrrettungsassistent beim DRK Alpen. Weiterlesen

25.03.2016: Sparkasse spendet dem DRK Alpen einen AED

Am 09.03.2016 fand um 18.00 Uhr in der Unterkunft des DRK Alpen die Übergabe eines neuen AED (Automatisierter Externer Defibrillator) für das DRK Alpen statt. Weiterlesen

19.02.2016: Blutspenderehrung des Deutschen Roten Kreuzes in Alpen

Am 19.02.2016 fand im DRK Heim in Alpen die alljährliche Blutspenderehrung des DRK Alpen statt. Weiterlesen

09.12.2015: Volksbank Niederrhein unterstützt das DRK Alpen

Der DRK Ortsverein Alpen e.V. hat einen neuen Krankenwagen angeschafft. Nötig wurde diese Investition, da Anfang des Jahres ein Fahrzeug durch einen technischen Defekt vollständig ausbrannte. Weiterlesen

27.07.2015: DRK Alpen in der Flüchtlingsunterkunft in Moers im Einsatz

Der DRK Kreisverband Niederrhein e.V. unterstützt seit Freitagmittag die Stadt Moers bei dem Betrieb einer Flüchtlingsunterkunft in Moers-Kapellen. Der DRK Ortsverein Alpen e.V. sicherte zusammen mit den Kollegen des DRK Stadtverbandes Rheinberg e.V. und dem Kreisgesundheitsamt die medizinische Versorgung der 150 Flüchtlinge. Eine Ärztin, Krankenpflegepersonal, Rettungsdienst- und Sanitätsdienstpersonal des DRK Alpen waren in mehren Schichten das ganze Wochenende im Einsatz. Weiterlesen

20.02.2015: DRK Alpen leistet an den Karnevalstagen insgesamt 476 ehrenamtliche Einsatzstunden

Die Höhepunkte der närrischen Zeit -die Karnevalsumzüge am Niederrhein- wurden auch in diesem Jahr wieder von ehrenamtlichen Helfer des DRK Alpen sanitätsdienstlich betreut. Insgesamt waren über die Karnevalstage 56 Helfer im Einsatz und leistet dabei 476 ehrenamtliche Einsatzstunden. Weiterlesen

27.09.2014: 24-Stunden-Übung der Jugendfeuerwehr Alpen – DRK Alpen unterstützt mit einem RTW

Die Jugendfeuerwehr Alpen veranstaltet jährlich eine 24-Stunden-Übung, bei der der Nachwuchs, wie bei der Berufsfeuerwehr, eine 24-Stunden-Schicht absolviert. In diesem Jahr unterstützte erstmals das DRK Alpen mit einem Rettungswagen (RTW), der ebenfalls durch die Jugendfeuerwehr besetzt wurde. Weiterlesen

JRK Alpen gewinnt Kreiswettbewerb des Kreisverbandes Niederrhein

Vom 23. – 25.05.2014 fand im Haus Friede in Hattingen der diesjährige JRK Kreiswettbewerb des Kreisverbandes Niederrhein statt. Das Team des JRK Alpen konnte in ihrer Altersklasse (Stufe 2: 12-16 Jahre), wie in den beiden vorangegangenen Jahren, wieder die meisten Punkte sammeln und den Wettbewerb somit gewinnen. Weiterlesen

Seite 2 von 11.